03.09.2021

Ausgereiftes Hygiene- und Sicherheitskonzept in der BRUNSVIGA:

 

- Automatische Eingangstür

 

- Hochleistungs - HEPA 14 -Luftfilter und Frischluftzufuhr durch die hauseigene Lüftungsanlage

 

- Kontaktlose Wasserhähne und kontaktlose Seifenspender

 

- Kontaktlose Abendkasse, Tickets werden gescannt

 

- Personenleit- und Abstandssystem 

 

- Desinfektionsspender

 

Kunst und Kultur können mit ganz viel Sicherheit neu starten!

 

 Alle Informationen mit einem detaillierten Ablaufplan bei Veranstaltungen finden Sie hier...

 

06.09.2021

„40 Jahre Brunsviga – eine musikalische Theaterrevue“

Hier bleibt (fast) alles, wie es mal war! 

Zum Jubiläum der Brunsviga erleben Sie eine Theaterrevue der besonderen Art. Wir bespielen nicht einfach eine Bühne, sondern das ganze Haus.

Gehen Sie durch schummrige Kellergänge. Lassen Sie sich auf Treppenabsätzen besingen. Und erwarten Sie Unvorstellbares hinter jeder Tür. Erfahren Sie so etwas über die Geschichte der Brunsviga und die Menschen, die das Kulturzentrum mit Leben füllen.

Eine Stunde wandeln Sie durch das Haus. Gehen vielleicht Wege, die Sie noch nicht kennen und werden am Ende bombastisch von der Musicalband der Brunsviga in Empfang genommen.

Und das alles auch noch unter Berücksichtigung aller aktuellen und zu erwartenden Coronabestimmungen für Kulturveranstaltungen. Pro Veranstaltung werden 6 x 12 Personen in Gruppen durch das Spektakel geführt. Nur ein Lockdown kann unser Vorhaben stoppen!

Der Kartenvorverkauf beginnt Ende September. Verpassen Sie nicht dieses einzigartige Spektakel!

 

Projektleitung: Laura Hohmann

Konzept/Regie: Lars Wätzold

Musikalische Leitung: Geza Gal

Mit dabei: Studio Bühne Braunschweig, Cortez MusikTheater, Rast Orchester, Musikuß, TANGOfatal, Mitarbeiter:innen der Brunsviga

Es musizieren: Geza Gal, Fritz Köster, Axel Uhde, Helge Preuss, Michael Brüning, Britta Rex, Melanie Germain, Barbara Gal

06.09.2021

Projekt Urban Gardening - ALLE dürfen ernten!

 

Liebe Nachbarschaft!

 

Bitte nicht vergessen zu ernten. Die Tomaten sind bald reif und es sind viele :-)

 

Eure Brunsviga