25.05.2021

Kultur-Drive-Impf

Liebe Freund:innen der Brunsviga und der Kultur!

Das Projekt "Drive-Impf" mit Kultur findet am 27.06.2021 das letzte Mal statt. 
Kultur im Vorbeigehen - oder wer es bequemer mag, auf Stühlen im Hof der BRUNSVIGA, Sonntag von 17.00 - 18.00 Uhr.
(AHA-Regeln sind natürlich Grundvoraussetzung!)

Am nächsten Termin können Sie sehen:

27.06.: YMAY – Singer/Songwriter

 

Weitere Informationen finden Sie hier...

 

31.05.2021

Projekt Urban Gardening erfolgreich gestartet - ALLE dürfen pflanzen, ALLE dürfen ernten!

Zum 40-jährigen Jubiläum schenkt die BRUNSVIGA ihrer Nachbarschaft 10 Hochbeete auf dem Hof des Kultur- und Kommunikationszentrums.

Zur Auftaktveranstaltung am Samstag, den 29.05.21, haben Groß und Klein aus der Nachbarschaft sowie interessierte Besucher:innen aus der Umgebung mit der Bepflanzung der Hochbeete begonnen. Herrlich grüner ist es jetzt schon auf dem BRUNSVIGA Hof. Vielen Dank an die fleißigen Helfer:innen!

Neben Tomate, Gurke, Zucchini, Kohlrabi, Brokkoli und Salat haben noch eine Vielzahl an Kräutern wie Basilikum, Dill, Thymian, Schnittlauch und Petersilie den Weg in unsere Hochbeete gefunden.

ALLE dürfen pflanzen, ALLE dürfen ernten! Gratis und ohne Anmeldung.

Kommt jederzeit vorbei, schaut, was schon alles wächst und sät gerne weitere Pflanzen und Blumen aus. Die meisten Kräuter können bereits etwas abgeerntet werden. Bei den restlichen Gemüsepflanzen braucht es noch ein wenig Geduld.

 

„Ein Hoch auf die Beete!“

 

Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie hier...

 
 
 
20.07.2021 - 22.07.2021
FORTBILDUNGSANGEBOT BUNDESVERBAND SOZIOKULTUR | Seminar für Aufsichtführende Personen bei Veranstaltungen
Seminar zur Sicherheit von/bei Veranstaltungen in soziokulturellen Zentren....
Freitag, 30.07.2021
CHIN MEYER | Leben im Plus - Kabarett, Geld und mehr
Gewohnt bissig-unterhaltsam und höchst aktuell nimmt Chin Meyer,...
Samstag, 31.07.2021
MATTHIAS BRODOWY | Keine Zeit für Pessimismus
Machen Sie ein Experiment: Wenn Sie in einer geselligen Runde mit...
 
 

Viele kennen die BRUNSVIGA als DIE Kabarettbühne Braunschweigs, schätzen vielleicht auch unser sonstiges, regelmäßig an den Wochenenden stattfindendes Kulturprogramm.

Andere nutzen selbst die Brunsviga-Bühne, haben hier ihre ersten erfolgsversprechende Schritte auf den Brettern, die bekanntlich die Welt bedeuten, gemacht... Wieder andere kommen regelmäßig, um in Kursen und Seminaren Neues zu lernen, altes Wissen aufzufrischen oder einfach um sich wohl zu fühlen. Einige kennen die BRUNSVIGA auch "nur" von den im Hause stattfindenden Festen und privaten Feiern, den Märkten, Messen und Ausstellungen - ganz zu schweigen von den Tagungen, die regelmäßig im Hause stattfinden.

Sie sind uns Willkommen! Als Besucher*innen, als Kursteilnehmer*innen, als Künstler*innen und als Gäste. Die Brunsviga versteht sich als Haus, dass sich demokratischen Grundwerten verpflichtet fühlt. Fremdenfeindlichkeit, sexualisierte Gewalt, Homophobie und rechtes Gedankengut heißen wir dagegen nicht willkommen! 

-

 

Die Brunsviga bedankt sich bei der Stadt Braunschweig für die Unterstützung durch eine Kontinuitätsförderung.