EINLASS: IMMER 1 STUNDE VOR VERANSTALTUNGSBEGINN, WENN NICHT ANDERS ANGEGEBEN!

Eine aktuelle Übersicht aller Veranstaltungen inkl. Verschiebungen oder Absagen seit dem 13.03.2020 finden Sie hier.

PANAGIOTA PETRIDOU | „Wer bremst, verliert!“

VERLEGT VOM 21.04.2020 UND 05.10.2020! Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Donnerstag, 02.09.2021
20:00 Uhr
Vorkasse: 29,80 €
[zzgl. Vorverkaufsgebühr]
Abendkasse: 29,80 €

PANAGIOTA PETRIDOU | „Wer bremst, verliert!“

VERLEGT VOM 21.04.2020 UND 05.10.2020! Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Foto: Agentur

Aufgeben kannst du bei der Post! Das ist die Philosophie der griechischen Powerfrau PANAGIOTA PETRIDOU – und wohl auch der Grund, weswegen sie mehrfach zur besten MINI-Neuwagen-Verkäuferin Deutschlands gekürt wurde!

Der Weg dorthin war alles andere als leicht. Mit ihrer rheinisch-griechischen Art und einem Namen, der einer italienischen Süßspeise gleicht, hangelt sie sich vom Autohaus bis auf den roten Teppich und trägt dabei gnadenlos das Herz auf der Zunge. Komme was wolle: der Autojägerin PANAGIOTA PETRIDOU ist noch nie eine potenzielle Beute entkommen. Mit viel Charme und Witz erreicht sie stets zuverlässig ihr Ziel! In der Brunsviga kann man nun hautnah erleben, wie aus einem Kind griechischer Einwanderer eine temperamentvolle Alleinunterhalterin geworden ist, die tagtäglich den Spagat zwischen Alltag, TV und Promidasein meistert! Wenn griechische Passion auf deutschen Humor trifft, heißt es sich anschnallen und in aufrechte Position bringen: WER BREMST, VERLIERT!

Eine Veranstaltung von undercover

GTD COMEDY SLAM | Der größte Comedy-Wettbewerb Deutschlands!

VERLEGT VOM 04.12.2020, 03.04.2021 und 01.05.2021! Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Samstag, 04.09.2021
20:00 Uhr
Vorkasse: 11,50 €
[zzgl. Vorverkaufsgebühr]

GTD COMEDY SLAM | Der größte Comedy-Wettbewerb Deutschlands!

VERLEGT VOM 04.12.2020, 03.04.2021 und 01.05.2021! Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Grafik: Promo

Nachdem das Jahresfinale des GTD Comedy Slams in Braunschweig coronabedingt ins Wasser fallen musste, machen wir uns 2021 wieder auf die Suche nach neuen talentierten Impro-Spaßmacher*innen.

Der Modus bleibt dabei wie in den vorherigen Wettbewerben bestehen: Jede/r Teilnehmer*in hat maximal 10 Minuten Zeit auf der Bühne, der Vortrag muss frei vorgetragen sein (kein Ablesen), wer keine selbstverfassten Texte und Gags verwendet, wird knallhart disqualifiziert. Am Ende entscheidet das Publikum per Stimmzettel über den/die Abendsieger*in.

Der „GTD Comedy Slam“ ist ein Projekt der „Gag Test Dummies“ und findet regelmäßig in über 20 Städten immer im gleichen Wettbewerbsmodus statt.

Moderiert wird der Abend von Gaglord Andy Sauerwein.

Alle weiteren Infos und Termine unter:  www.GTDcomedyslam.de

Tickets:

VVK: 11,50 € / 9,50 € (erm.)

 

PATRICK SALMEN | “Ekstase“

VERLEGT VOM 07.10.2020 UND 09.05.2021! Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Sonntag, 05.09.2021
20:00 Uhr
Vorkasse: 16,00 €
[zzgl. Vorverkaufsgebühr]

PATRICK SALMEN | “Ekstase“

VERLEGT VOM 07.10.2020 UND 09.05.2021! Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Foto: Fabian Stuertz

Obacht, dies ist ein Pressetext! Aus Budgetgründen muss ich ihn selber schreiben und das ist traurig. Dieser Text soll Sie, lieber Zuschauer, zu meinem Live-Programm locken und einen kleinen Vorgeschmack liefern, was sie an diesem illustren Abend erwarten könnte. Aber wie sagt man so schön: Erwartungen sind die Grundlage jeder Enttäuschung. Zwar könnte ich Ihnen an dieser Stelle etwas von lustigen Ballontieren, Lasershow und Pyrotechnik erzählen, aber faktisch gesehen sitz ich zwei Stunden lang auf einem Stuhl und lese Geschichten vor. Disco, Baby! Manchmal wechsle ich die Tonlage, gucke grimmig oder kichere über meine eigenen Witze. Performancetechnisch passiert da nicht viel. Vielleicht irgendwas mit Oboen.


Ich präsentiere neue und unverbrauchte Kurzgeschichten aus meinem Buch Ekstase. Das Buch habe ich bereits selbst gelesen und finde es sehr gut. Es handelt von Zweifeln und der Schönheit des Widerspruchs, von Franzbrötchen und Feminismus, von Popmusik und der Ironisierung der Welt, von Volker und Kerstin und am Ende sind wahrscheinlich wieder alle tot. In den bedeutungsschwangeren Kunstpausen werde ich sehnsuchtsvoll in die Ferne schweifen, ein Glas Weißwein schwenken und den Künstlerschal für mich sprechen lassen.

Kenner wissen: Der Name Patrick Salmen steht seit Jahren für bedingungslose Lebensbejahung und das innere Cocktailschirmchen in uns allen. Drum eilen Sie herbei, es wird ein Spektakel! Vielleicht werden Sie dann und wann aufschauen und laut verkünden: „Haha, ein schelmischer Jokus, den ich durchaus als galant und cremig beschreiben würde. Chapeau!“ Vielleicht aber auch nicht. Dann können Sie das Buch gerne als Untersetzer, Hut oder sehr sperriges Ausmalbuch benutzen. Falsche Eitelkeit liegt mir fern und im Grunde sind Bücher auch nur sehr elastische Bretter. Wie gesagt: ich bin da offen. Nach der Lesung: Resignierstunde. Oder Rave.

STERNSTUNDEN DER TRAVESTIE | Frauen regieren die Welt

VERLEGT VOM 05.09.2020 UND 06.12.2020! Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Freitag, 10.09.2021
20:00 Uhr
Vorkasse: 25,24 €
[zzgl. Vorverkaufsgebühr]

STERNSTUNDEN DER TRAVESTIE | Frauen regieren die Welt

VERLEGT VOM 05.09.2020 UND 06.12.2020! Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Bild: Agentur

Ladies and Gentleman,
Mesdames et Messieurs,

Willkommen - Welcome – und Ready to Takeoff zur Showreihe – Sternstunden der Travestie on Tour – „Frauen regieren die Welt“ – Herbstgelüste!


Im Dritten Teil der Showreihe wird Sie Stewardess MISS LISS auf Wolke 7 schweben lassen, bevor Ihre Gelüste ausbrechen. Es erwartet Sie erneut eine schrille und extravagante Revue! Vergessen Sie den Alltag und tauchen Sie ein in die Welt der Travestie! Sternenstunden der Travestie steht für Qualität und eine hochansprechende – derbe Show und garantiert Ihnen beste Unterhaltung! 

Die perfekte Illusion mit Gesang, Kostümen und Darbietungen lässt Ihrer Phantasie freien Lauf, wenn die Damen mit Sti(E)l, Sie in ihren Bann ziehen werden. Männer in der ersten Reihe sind immer gerne gesehen, denn diesen wünschen wir immer TOI TOI TOI.

DINNER FOR TWO | Aus dem Leben eines Künstlerehepaares

VERLEGT VOM 03.10.2020! Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Samstag, 11.09.2021
20:00 Uhr
Vorkasse: 26,00 €
[zzgl. Vorverkaufsgebühr]
Abendkasse: 32,00 €

DINNER FOR TWO | Aus dem Leben eines Künstlerehepaares

VERLEGT VOM 03.10.2020! Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Bild: Promo

Das Leben eines Künstlerehepaares ist schwer. Aber wenn Helge und Consuela aufeinandertreffen, dann werden schonmal verbal die Messer gezückt. Denn beide Künstler „Lieben das Leben“ und so geht es hin und her. Von der Bühne ins traute Heim und zurück auf die Bühne. Schöner kann ein irres Lustspiel verpackt mit Lebensweisheiten und Melodien aus Schlager, Klassik & Musical nicht sein. 

Freuen Sie sich auf eine neue Show gepaart von Glamour, Alltag und Glanz. Helge und Consuela – wehe Euch, wenn die beiden auf die Menschheit losgelassen werden! Ob die Ehe dann noch halten wird. Aber seht selbst…

Travestie trifft Operette und Musical.

Eine Veranstaltung von HuFEvents 

ROBERT GRIESS | Apocalypso, Baby!

VERLEGT VOM 27.11.2020! Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Sonntag, 12.09.2021
20:00 Uhr
Vorkasse: 17,00 €
[zzgl. Vorverkaufsgebühr]
Abendkasse: 20,00 €

ROBERT GRIESS | Apocalypso, Baby!

VERLEGT VOM 27.11.2020! Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Foto: Promo

In seinem neuen Programm gibt der Kölner Kabarettist Robert Griess  alles, um aus den Themen, die sonst nur schlechte Laune machen, ein Feuerwerk der Hochkomik zu entfachen: Ob Klimawandel, Digitalisierung, Mietpreisexplosion oder die Irren in den asozialen Netzwerken. Ob Trump, Rechtspopulismus, die Krise  der Volksparteien oder die Sinnkrise der EU - Griess Devise lautet trotzdem: Lacht kaputt, was euch kaputt macht!

Dabei ist Griess nichts heilig (für einen Komiker von Vorteil!), er lässt kein Thema aus (für das Publikum von Vorteil!), und hat als einer der letzten Kabarettisten noch eine klare Haltung (für alle von Vorteil!). Griess ist nie dogmatisch, aber immer lustig! Bei Griess weiß man zwar, woran man ist, jedoch nie, was als Nächstes kommt: Standup, Kunstfigur, eine satirische Massenszene oder schräge Calypso-Musik? Überraschung folgt auf Überraschung… Griess Programme sind abwechslungsreich, aktuell und aberwitzig. Die Süddeutsche Zeitung  kündigte ihn so an: „Wer Robert Griess live erlebt, versteht schnell, warum von seinem Witz so eine Kraft ausgeht: Er ist der sympathische Durchschnittsbürger und herzliche Kerl, den man sofort gern hat. Sein geschickter Hinterhalt als Sympathieträger eröffnet ihm alle Möglichkeiten, das Bigotte in der Politik umso überraschender zu karikieren.“

100 Minuten topaktuelles Kabarett vom Urknall bis zur Staatsverschuldung. Eine Tortour d´Amour des Humanismus.

B.B. & THE BLUES SHACKS | Ladies and Gangsters, it’s Bluestime!

VERLEGT VOM 14.01.2021! Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Donnerstag, 16.09.2021
20:00 Uhr
Vorkasse: 19,00 €
[zzgl. Vorverkaufsgebühr]
Abendkasse: 22,00 €

B.B. & THE BLUES SHACKS | Ladies and Gangsters, it’s Bluestime!

VERLEGT VOM 14.01.2021! Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Foto: Promo

Über 30 Jahre weltweit auf Tour, das sind mehr als 4000 Konzerte -– Die BBs lieben ihre Musik und spielen den Blues so gekonnt, dass selbst die Amerikaner inzwischen den Hut vor dieser deutschen Band ziehen. Mit ihrer Mischung aus „Rhythm & Blues“ und einem Hauch „Sixty Soul“ haben Sie sich eine Fangemeinde um den ganzen Globus erspielt.

Die Band erhielt zahllose Auszeichnungen wie den „German Blues Award“ und den Titel „beste Bluesband Europas“ durch französische Musikredakteure, ihre CD „Unique Taste“ wurde mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik prämiert.

B.B. & The Blues Shacks stehen für großartige Live-Auftritte und haben sich so auch als Top-Act in Übersee etabliert. Sie spielten in Dubai, auf dem Doheny Festival in Los Angeles, und beim Byron-Bay-Festival in Australien mit Künstlern wie Bob Dylan, B.B. King und Elvis Costello vor Zehntausenden.

Frontmann Michael Arlt (vocal und harp) gehört längst zur ersten Liga europäischer Blues- und Soulsänger. Er ist zudem ein einzigartiger Entertainer. Sein Bruder Andreas Arlt ist ein eleganter Stilist und wird inzwischen als Weltklasse-Gitarrist gehandelt.

Mit Fabian Fritz an Klavier und Orgel konnte die Band ein weiteres Genie für den eigenständigen Sound verpflichten. Henning Hauerken (Kontrabass und E-Bass), sowie Andre Werkmeister (Schlagzeug) liefern den einzigartigen Drive und Groove, den man noch vom Konzert mit nach Hause nimmt.

Weitere Informationen unter: www.bluesshacks.de

„Diese Band unterstreicht einmal mehr, dass sie Europas absolut beste Bluesband ist“ (Jefferson Magazin - Schweden)

„B.B. & The Blues Shacks continue to one of the finest outfits in Europe“ (bluesinthenorthwest - Great Britain)

„Ihr Mix aus Soul, Rhythm & Blues mit einer Prise Chicago Blues ist vor allem live ein Super-Spektakel“ (BILD, 2015)

„Wow! Diese Band beeindruckt immer wieder" (Blues & Rhythm - Great Britain)

„Wenn sie live spielen, unbedingt hingehen“ (Peter Urban, NDR 2)

​„Die Jungs sind weltweit gefragt“ (SAT 1)

„Fünf gutaussehende und vor allem wohlklingende Musiker“ (RTL)

„Eine verlässliche Größe, diese Band“ (NDR Info)

„Diese Deutschen legen einen wirklichen High Energy Auftritt hin und am Ende lechzen alle nach mehr“ (BrooWaha Newspaper - Los Angeles)

VOCAL RECALL | Irgendwas stimmt immer (A-capella-Show mit Klavierbegleitung)

VERLEGT VOM 06.11.2020! Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Freitag, 17.09.2021
20:00 Uhr
Vorkasse: 18,00 €
[zzgl. Vorverkaufsgebühr]
Abendkasse: 21,00 €

VOCAL RECALL | Irgendwas stimmt immer (A-capella-Show mit Klavierbegleitung)

VERLEGT VOM 06.11.2020! Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Foto: Thomas Nitz

Die Girlgroup mit drei Boys ist seit ihrer Kindheit zu groß für jede Schublade. Alice Köfer, Dieter Behrens und Marco Billep eilt der Ruf voraus, trotz erstklassiger musikalischer Einbildung ein sympathisches Gesangstrio zu sein. Mit ihrem multi-Tasten-fähigen Pianisten Martin Rosengarten springt die Fast-Acappella-Band liebevoll durch die Musikgeschichte und fusioniert in ohrenberaubendem Tempo alles, was Rang und Namen hat. Wer nicht dabei war, hat es nicht erlebt und muss wieder mit den Originalen vorlieb nehmen.

Über den Inhalt ihres vierten Abendprogramms schweigen sich die Künstler vehement aus. Fest steht aber, dass es witzig, hochmusikalisch und höchst erfrischend wird. Eventuell wird getanzt werden. Seien Sie also unbesorgt: Irgendwas stimmt immer.

OSAN YARAN | Ostmane - Integration gelungen

MUSS LEIDER ERNEUT VERLEGT WERDEN; NUN AUF DEN 26.03.2022! Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit! Frühere Termine waren: 26.04.2020 & 18.01.2021

Samstag, 18.09.2021
20:00 Uhr
Vorkasse: ab 15,50 €
[zzgl. Vorverkaufsgebühr]
Abendkasse: ab 20,00 €

OSAN YARAN | Ostmane - Integration gelungen

MUSS LEIDER ERNEUT VERLEGT WERDEN; NUN AUF DEN 26.03.2022! Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit! Frühere Termine waren: 26.04.2020 & 18.01.2021

Foto: Agentur

Osan Yaran ist ein waschechter Berliner mit türkischen Wurzeln. Aufgewachsen und sozialisiert in einem Problembezirk der Hauptstadt, war Osans Leben zuweilen anstrengend und aufregend zugleich.

Im Clash der Kulturen groß zu werden, erweitert zwar die eigene Perspektive, wirft aber auch Fragen auf:

Wer oder was bin ich? Wo gehöre ich hin? Welcher Teil meines Herzens schlägt lauter? Spreewaldgurke oder Baklava? Bin ich ein „voll korrekter Deutscher“ oder doch lieber ein „Shisha Migrant“?

Wer aber denkt, dass Osan auf der sinnlosen Suche nach Antworten im  Betroffenheitsgesäusel ertrinkt, irrt sich gewaltig.

Mit einer Riesenpackung Lebensfreude und übersprühender Energie erzählt der Vater eines Sohnes Geschichten mitten aus seinem Alltag - vom Job, den Schwiegereltern, aus seinem Kiez und auch von den täglichen Herausforderungen seiner Ehe. Probleme gibt es genug - gut, wenn man gemeinsam darüber lachen kann. Und wenn es doch einmal zum Streit kommt, z.B. ob Mohammed oder Jesus „der Bessere“ ist, dann einigt man sich eben auf Batman! So verbindet der Ossi-Türke, wie Osan sich selbst nennt, einfach das Beste aus allen Welten. Und heraus kommt ein OSTMANE!

In eben diesem ersten Comedy-Solo „spiztbübt“ Osan sich durch alle Kultur- und Kommunikations- Missverständnisse. Ehrlich, authentisch und vielschichtig nimmt Osan Yaran seine Zuschauer an die Hand und begeistert mit Geschichten aus allen Schubladen, in die er regelmäßig gesteckt wird. Er hält uns einen aberwitzigen Spiegel der Realität vor, um im nächsten Moment wieder unschuldig und spießbürgerlich vor uns zu stehen.

Sein Debüt-Programm ist wie das Leben selbst: hart und komisch, absurd bis hoffnungslos romantisch...

Eine Veranstaltung von stagecat

RHYTHM AND PIPES | Meet Friends

VERLEGT VOM 15.05.2020 UND 06.11.2020! Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Sonntag, 26.09.2021
20:00 Uhr
Vorkasse: 15,00 €
[zzgl. Vorverkaufsgebühr]
Abendkasse: 18,00 €

RHYTHM AND PIPES | Meet Friends

VERLEGT VOM 15.05.2020 UND 06.11.2020! Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!

 

Rhythm and Pipes ist ein Duo mit schlagkräftigem Sound und absolutem Mitmacheffekt. Bei zahlreichen Auftritten vor begeistertem Publikum sorgen die vielseitigen Musikerinnen mit ihrem abwechslungsreichen und humorvollen Programm von Mittelalter bis Jazz für mitreißende Stimmung.

Klassische und moderne Klänge von Marimba, Percussion und Flöten gepaart mit irisch – schottischer Folkmusik auf Dudelsäcken, Djembe und Cajon, diese Kombination hat echten Seltenheitswert.

Unter dem Motto "Rhythm and Pipes meet Friends" sind die regional bekannten Musiker Géza Gál mit Trompete und Keyboard und André Neygenfind am Kontrabass mit an Bord. Gemeinsam mit Jenny Spruta und Katrin Heidenreich gestalten sie zu viert einen wunderbaren Abend mit einem unvergesslichen Konzerterlebnis.

Katrin Heidenreich: Dudelsäcke und Flöten

Jenny Spruta: Marimba und Percussion

Géza Gál: Piano und Trompete

André Neygenfind: Bass