EINLASS: IMMER 1 STUNDE VOR VERANSTALTUNGSBEGINN, WENN NICHT ANDERS ANGEGEBEN!

JAN PHILIPP ZYMNY | surREALITÄT

VERLEGT VOM 22.04.2020 UND 24.06.2020! ERNEUTE VERLEGUNG! Ein Ersatztermin wird gesucht! Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Mittwoch, 10.03.2021
20:00 Uhr
Vorkasse: 19,00 €
[zzgl. Vorverkaufsgebühr]

JAN PHILIPP ZYMNY | surREALITÄT

VERLEGT VOM 22.04.2020 UND 24.06.2020! ERNEUTE VERLEGUNG! Ein Ersatztermin wird gesucht! Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Foto: Fabian Stuertz

Wer würde es in Zeiten alternativer Fakten wagen die Wirklichkeit selbst zu kritisieren? In Zeiten, in denen die Menschen den Blick für die Realität immer mehr verlieren? In Zeiten, in denen man sich Esoterik und pseudowissenschaftlichen Theorien hingibt und wieder anfängt rückwärts zu denken? Nur jemand, der gedanklich völlig außerhalb davon steht!

Der junge Künstler Jan Philipp Zymny präsentiert in seinem mittlerweile vierten abendfüllenden Soloprogramm unter dem Titel „surREALITÄT“ Betrachtung, Kritik und Verbesserungsvorschlag der Wirklichkeit, wobei er Stand Up, Kurzgeschichten, philosophische Überlegungen und surreale Absurditäten der Bauart Nonsens wild, aber keines Falls planlos durchmischt. Klassischer Zymny eben. Ein Abend für alle, denen gewöhnliche Comedy zu doof, Philosophie zu anstrengend und die Realität zu langweilig ist.

Veranstalter: Rheinkonzerte GmbH

DESiMOs SPEZIAL CLUB | Extra-Mix-Show (zum Satirefest)

VERLEGT VOM 24.03.2020! Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Dienstag, 23.03.2021
20:00 Uhr
Vorkasse: 20,00 €
[zzgl. Vorverkaufsgebühr]
Abendkasse: 23,00 €

DESiMOs SPEZIAL CLUB | Extra-Mix-Show (zum Satirefest)

VERLEGT VOM 24.03.2020! Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Bildmontage: Promo

Der knackige Powerabend auf den Punkt! Mit Kabarett, Satire, Schabernack – präzise gewählte Worten wahrer Könner! Und betörende Musik an Klavier und Gitarre gibt es auch noch. Das wird herrlich. Gastgeber DESiMO (Deutscher Kabarettpreis, Sonderpreis 2019) präsentiert in dieser speziell für das Satirefestival zusammengestellten Show ausnahmsweise keine Überraschungsgäste, sondern namhafte Vertreter ihrer Zunft:


Axel Pätz: Tastenkabarett

Als erfahrener Familienvater und Weltkenner ist Axel Pätz seit vielen Jahren den kleinen und großen Absurditäten des täglichen Lebens auf der Spur. Er stöbert sie auf, analysiert sie und fertigt daraus skurrile Geschichten und kunstvolle Lieder.

Rostocker Koggenzieher 2009; Jury- und Publikumspreis
Publikumspreise u.a.: Tuttlinger Krähe 2011, St. Ingberger Pfanne 2010
„Er demaskiert, er zeigt Haltung, verletzt aber an keiner Stelle. Am Ende des zweistündigen Abends ist klar: hier steht ein Großer aus dem Kleinkunstfach.“
 (Badische Zeitung)


Lennart Schilgen: Lieder & Schabernack

Da kommt einer mit Jungens-Charme auf die Bühne und legt los. Singt am Klavier und zur Gitarre, legt den Kopf schief und lässt die Welt ganz anders aussehen. dem Publikum sanft, aber bestimmt seine schräge Weltsicht präsentiert: "subtilen Wahnsinn zum Wohlfühlen."
1. Platz Stuttgarter Besen 2018, Jurypreis Prix Pantheon 201Raffinierte Texte und intelligente Musik (...)Wer Bodo Wartke mag, wird Lennart Schilgen lieben. (NDR)

Aydin Isik: Politisches Kabarett

Während die Welt nur noch von Gier und Geld regiert wird, haben die drei Weltreligionen Islam, Christen- und Judentum auch ohne ständige Updates noch immer Milliarden von aktiven Nutzern – ein Marketingkonzept, von dem die Computerbranche nur träumen kann. Was ist also dran an diesen ominösen Geboten und Heilsversprechen? Die Sehnsucht nach einem Paradies allein kann es nicht sein... Mit wenigen Requisiten und vielen Rollenwechseln schafft Isik den Spagat zwischen Tagespolitik, Philosophie und Satire.

Jurypreis Hessischer Kabarettpreis 2018

„Intelligent, unterhaltsam, vielseitig, Genre- und Kulturenüberschreitend, Badische Zeitung

„Er ist brutal offen und direkt, mitunter richtig böse. Aydin Isik nimmt kein Blatt vor den Mund.“Die Rheinpfalz

Hans Gerzlich: Büro-Comedy & Wirtschaftskabarett

Das Leben schreibt lustige Geschichten. Die lustigsten schreibt das Arbeitsleben. Die alleralleroberlustigsten das Arbeitsleben von Hans Gerzlich. So hat sich bei ihm viel komischer Stoff angesammelt. Zeit zur Inventur der Schätze in seiner Scherztruhe.

Bei seinem Kabarett werden Sie sich kringelig lachen, wenn Sie im Büro arbeiten, mal im Büro gearbeitet haben oder jemanden kennen, der im Büro arbeitet oder mal im Büro gearbeitet hat.

Schwäbischer Kabarettpreis 2013.Gelsenkirchener Kabarettpreis 2017. Paulaner Solo 2014 "Bitterböse Einblicke in der Büroalltag. Ein Gag jagte den anderen, es blieb kaum Zeit zum Luftholen. Gerzlich beweist: Wirtschaft kann witzig sein!" Aus der Jurybegründung, Jury-& Publikumspreis)
Die gehobene Form des Genres. Rheinische Post

Hauptsache speziell - Sie werden lachen!

Der spezial Club wird unterstützt von der Telefongesellschaft htp,
Medienpartner ist die Braunschweiger Zeitung

DAVID KNOPFLER (Ex Dire Straits) | "Heartlands European Tour"

VERSCHOBEN VOM 02.04.2020! ERNEUTE VERLEGUNG! Ein Ersatztermin wird gesucht! Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Mittwoch, 24.03.2021
20:00 Uhr
Vorkasse: 30,00 €
[zzgl. Vorverkaufsgebühr]
Abendkasse: 37,00 €

DAVID KNOPFLER (Ex Dire Straits) | "Heartlands European Tour"

VERSCHOBEN VOM 02.04.2020! ERNEUTE VERLEGUNG! Ein Ersatztermin wird gesucht! Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Foto: Dirk Ballaria

1977 gründete David Knopfler die legendäre Rockgruppe Dire Straits. Zusammen mit seinem Bruder Mark Knopfler feierte die Band größte Erfolge auf der ganzen Welt und verkaufte mehr als 120 Mio. Tonträger. Seitdem steht ihre Namen für Qualität in der Musik. 2018 wurde die Gruppe und auch David Knopfler in die Rock & Roll Hall Of Fame aufgenommen.

Nach seinem Ausstieg bei den Dire Straits startete David Knopfler eine Solokarriere als Sänger und Songwriter, die ihm immer wieder Kritikerlob für seine Wandlungsfähigkeit abseits der Dire Straits einbrachte. Im Juni 2019 veröffentlichte David Knopfler nun sein 14. Album mit dem Titel “Heartlands”.

Auf Tour kommt der Brite mit seinem langjährigen Partner und Multi-Instrumentalist Harry Bogdanovs, welcher im Laufe seiner ebenso langen Karriere in unzähligen Projekten mit verschiedenen Künstlern zusammengearbeitet. Zu den bekanntesten zählen John Farnham, Elton John, The Shadows und Marius Müller-Westernhagen.

Nach dem Konzert findet eine Autogrammstunde statt.

Eine Veranstaltung von Konzertagentur Piekert